Nachwuchs-Streichorchester


Am 16. September 2010 fand die Gründung des Nachwuchs-Streichorchesters mit einer ersten Probe statt. Seither probt das Orchester regelmäßig donnerstags 18.10 Uhr - 19.00 Uhr im Saal der Musikschule "da capo" in Biedenkopf unter der Leitung von Dipl.-Mus.-Päd. für Violine Karsten Dürrling.

In Ergänzung zu ihrem Einzelunterricht lernen die Orchester-Mitglieder neue Literatur kennen und können im musikalischen Miteinander ihre geigerischen Fähigkeiten und Fertigkeiten immer weiter vervollkommnen.

Zudem können die Orchester-Mitglieder zusätzliche Auftrittserfahrungen sammeln, denn seit seiner Gründung war das Nachwuchs-Streichorchester in allen "großen" Konzerten unserer Musikschule präsent - dabei stand Musik von Telemann, Vivaldi, Händel, Haydn, Mozart, Dvorak und Rieding über irische Folklore bis zu Musik moderner Komponisten wie Schostakowitsch, Köhler, Böckmann, Ochs, Hertel, Decsenyi und Doga auf dem jeweiligen Programm.

Das Orchester war und ist dabei sowohl Hauptakteur als auch einfühlsamer Begleitpartner für kleine und große Solisten.



Information zu den Weihnachts-Konzerten 2019
und der Weihnachtsfeier


[31.10.19] Bald ist es soweit: Das Nachwuchsorchester wird zu den Weihnachts-Konzerten 2019 seine nächsten Auftritte erleben. Die Konzerte finden zu folgenden Terminen statt:
  • Dienstag, 3. Dezember 2019, 18.30 Uhr
    Haus des Gastes Bad Laasphe
    (57334 Bad Laasphe, Wilhelmsplatz 3)

  • Dienstag, 10. Dezember 2019, 18.30 Uhr
    FEG Biedenkopf
    (35216 Biedenkopf, Schulstr. 4)
Um an den Konzerttagen die Abläufe in Ruhe gestalten, stimmen und noch einmal kurz anspielen zu können, ist erforderlich, daß die Schülerinnen und Schüler jeweils schon 17.50 Uhr spielbereit am Veranstaltungsort sind.

Unabhängig davon bitte ich jetzt besonders um regelmäßige und gut vorbereitete Teilnahme an den noch verbleibenden Proben. Vielen Dank!

* * *
Die letzte Probe vor den Weihnachtsferien findet am 19. Dezember 2019 statt. Diese Probe wollen wir wieder als kleine Weihnachtsfeier gestalten, bei der jeder ein Weihnachtslied (oder anderes Stück) seiner Wahl vorspielt.

In den Weihnachtsferien selbst finden keine Proben statt. Der Termin der nächsten Probe nach den Weihnachtsferien ist der 16. Januar 2020.